Die Ännie Situation

Seifensituation

with 3 comments

Ich will  Seife, die einfach nur nach Seife riecht.

Es gibt Dinge zum Essen, und es gibt Dinge zum Riechen. Dachte ich immer.

Offenbar eine Fehl-Denke: Alles ist Obstsalat. Oder Gemüsegarten.

Orange, Zitrone, Granatapfel, Cranberries und Melone, Milch und Honig, Gurke, Karotten oder Nüsse aller Art sind in nahezu jedem Körperpflegeprodukt genauso enthalten wie Kaffee, grüner Tee, Kakao und Bier.

Von oben nach unten könnte das so riechen:

  • Rosmarinshampoo auf die Haare – Spülung mit Aprikose
  • Gesichtsreinigung mit grünem Tee und Ingwer, danach Gurkengesichtswasser, Quittencreme.
  • Duschgel Zimt und Koriander, Bodylotion Zitronengras/Vanille
  • Deodarant Joghurt/Litschi

Jetzt mal im Ernst: wer will denn so riechen?

…Ich mach‘ mir mal ein Bier auf.

Advertisements

Written by Ännie

25. Februar 2010 at 17:08

Veröffentlicht in MetaSituationen

Tagged with

Favoriten (Februar#1)

with 2 comments

Das war ja klar, daß mir die neue HotChipPlatte gut gefällt.

HotChip / One Life Stand

Ich geh‘ hin: am 10.März in der Live Music Hall.

*

Meine Erwartungen an die neue EELSPlatte waren vermutlich zu hoch.

Der schönste Song auf End Times, insgesamt aber laangweiliges Album,

wenn das Herz für HOMBRE LOBO schlägt (immer noch!).

*

Gr0ße Überraschung :

GetWellSoon / Vexations

Läuft im Moment ständig…

Written by Ännie

22. Februar 2010 at 13:47

Veröffentlicht in MusikSituationen

%d Bloggern gefällt das: